Rund um Breisach

Der Radweg "Rund um Breisach"

radweg rund um Breisach

Ein weiterer schöner Weg, der sich durch Einfachheit auszeichnet geht von Breisach aus:

Der Weg ist ca. 25 kam lang und eben. Fast die ganze Strecke führt über autofreie Radwege.

Bild vom Radweg um BreisachVon Breisach fahren wir in Richtung Kläranlage. Dort treffen wir dann auf den gut ausgeschilderten Kaiserstuhl-Radweg. Diesem Weg folgen wir dann auch bis zur Ruine Sponeck. Der Weg geht mit leichtem Gefälle geradeaus durch Ackerlandschaft und Obstanlagen. Auf der rechten Seite können wir die Weinberge des Kaiserstuhl genießen.

Wer Burkheim noch nicht kennt, für den lohnt sich ein Abstecher in den Ort. Sehr sehenswert auch der Kräuterhof, der vor Burkheim direkt am Radweg liegt.

Nach Burkheim führt der Weg dann in die Auewnälder des Rheins bis zur Ruine Sponeck. Die Burg selbst kann leider nicht besichtigt werden. Informationstafeln vermitteln aber etwas über die Geschichte der Sponeck.

Wer noch weiter will kann dem Radweg auch noch weiter bis Sasbach folgen. Lohnenswert ist auch ein Abstecher nach Jechtingen (vor allem wenn eine der Straussen geöffnet hat bietet sich eine Rast an). Ansonsten fahren wir Richtung Rhein. Dort ist dann der Wendepunkt unserer Tour erreicht, wir folgen dem Rheindamm zurück.

Die Breisach Tour als PDF

Eine gute Radkarte gibt es von Kompass. Sie können diese und andere Karten direkt bei amazon.de bestellen. Mehr Infos: auf unserer Literaturseite

Print Friendly