Der Bienenfresserpfad

Der Bienenfresserpfad von Ihringen bis Königschaffhausen

IhringenBickensohl Oberrotweil BischoffingenKönigschaffhausen

Länge: 16,1 km

Kombinationsmöglichkeiten: in Oberrotweil kreuzt der Badberg-, Katharinen- und Wiedehopfpfad. Zahlreiche Auf- und Abstiege verlangen eine gewisse Ausdauer.

Der Weg beginnt am Bahnhof von Ihringen. Somit können Sie auch bequem mit der Breisgau-S-Bahn zum Startpunkt des Bienenfresserpfades gelangen.

Hinter Ihringen beginnt der Weg zunächst scheinbar unaufhörlich bis zum Katzensteinbuck hin anzusteigen. doch die Rebberge mit ihren Lößwänden lassen keine Langeweile aufkommen. In diesen Lößwänden sind die Brutstätten der Bienenfresser. Auch andere Vögel wie den Wiedehopf kann man mit etwas Glück beobachten.

Auf dem Kreuzbuck wird man mit einer herrlichen Aussicht für die bisherigen Mühen belohnt. Auf dem Kreuzbuck schwenkt der Weg dann nach Norden in Richtung Bickensohl.

Die Hohlwege bei Bickensohl gehören zu den Naturschönheiten des Kaiserstuhls. Zahlreiche Infotafeln weisen auf die Bedeutung dieses „Gesteins“ hin, das nicht nur die Landschaft so wunderschön prägt sondern auch Lebensraum für viele Tiere und Pflanzen bietet. Der Bienenfresser ist nur ein Beispiel einer großen Artenvielfalt und der Wanderer wird nur mit Glück auf den Bienenfresser treffen, aber mit Sicherheit auf eine Vielzahl einzigartiger Vögel und Insekten.  Dennoch ist hier die Chance am größten, diesen seltenen Vogel zusehen.

Von Bickensohl führt der Weg dann durch die Bickensohler Eichgasse hinauf zum Scheibenhardt. Die Eichgasse ist die bekannteste und beeindruckendste Hohlgasse am Kaiserstuhl.  Weiter führt der Weg nach Oberrotweil und dann weiter nach Norden nach Bischoffingen.Der Weg schlängelt sich in einem steten auf und ab durch die Rebberge und man wird immer wieder mit schönen Ausblicken belohnt. Gerade in Kiechlinsbergen hat man dann schöne Ausblicke auf die Rheinebene, bevor es dann durch das Tiefental nach Königschaffhausen zum Endpunkt des Bienenfresserweges geht.

Print Friendly, PDF & Email