Doktorgarten

Die Kaiserstühler Weinlage Doktorgarten

Die Lage Doktorgarten zählt zu einer der Spitzenlagen am Kaiserstuhl. Sie liegt am Blankenhornsberg, der zur Gemeinde Ihringen zählt.

Geologisch ist die Lage durch Vulkanverwitterungsgestein geprägt. Die Höhenlage beträgt 200 m bis 280 m über NN. Die optimale Süd- bzw. Südwestlage mit Hangneigungen von bis zu 35% garantieren eine optimale Sonneneinstrahlungen, die den Reben eine sehr hohe Zuckerbildung ermöglicht.  Das schwarze Vulkangestein wird tagsüber stark aufhgeheizt und wirkt somit als natürlicher Wärmespeicher.

Der Doktorgarten erstreckt sich am Kaiserstuhl auf folgenden Gemarkungen:

Gemarkung Ihringen

Boden: vulkanische Tuffe + Lößlehm
Fläche: 25 ha
Neigung: hängig-steil
Ausrichtung: S-W

Der Gault-Millau Weinführer listet die Lage Blankenhornsberger Doktorgarten auch bei den besten Lagen des Kaiserstuhls.

Großlage: Vulkanfelsen

Bereich: Kaiserstuhl

Anbaugebiet: Baden

Print Friendly, PDF & Email

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Infos zu den Cookies auf unserer Sei8te Datenschutz: www.kaiserstuhl.eu/datenschutz/>/a>

Schließen