Ölberg

Die Kaiserstühler Weinlage Ölberg

Kiechlinsberger Ölberg – eine der besten Weinbergslagen am Kaiserstuhl, besteht aus reinen Südhängen mit einer intensiven Sonneneinstrahlung. Auf den mineralischen Vulkanverwitterungsböden gedeihen gehaltvolle, ausdrucksstarke Grauburgunder, vollmundige, feurige Spätburgunder und duftige, extraktreiche Gewürztraminer.

Die Lage Ölberg erstreckt sich am Kaiserstuhl auf folgenden Gemarkungen:

Gemarkung Kiechlinsbergen

Boden: Löß
Fläche: 62 ha
Neigung: hängig-steil
Ausrichtung: SW-S

Großlage: Vulkanfelsen

Bereich: Kaiserstuhl

Anbaugebiet: Baden

Porbieren Sie die Weine vom Kiechlinsberger Ölberg gerne bei:

WG Königschaffhausen-Kiechlinsbergen

Print Friendly, PDF & Email