Rote Halde

Die Kaiserstühler Weinlage Rote Halde

Die Lage Rote Halde erstreckt sich am Kaiserstuhl auf folgenden Gemarkungen:

Sasbach

Boden:     Basalt
Fläche:     53 ha
Neigung:     hängig-steil
Ausrichtung:     SO

Die Weinlage „Sasbacher Rote Halde“ sorgt für den national und international herausragenden Ruf der dort angebauten Rotweine. Die rote Halde ist eine reine Spätburgunderlage.

Großlage: Vulkanfelsen

Bereich: Kaiserstuhl

Anbaugebiet: Baden

Print Friendly, PDF & Email