Teufelsburg

Die Kaiserstühler Weinlage Teufelsburg

Die Lage Teufelsberg  findet  sich am Kaiserstuhl auf der Gemarkung:

Gemarkung Kiechlinsbergen

Boden: Löß
Fläche: 88 ha
Neigung: hängig-steil

Die Lage Kiechlinsberger Teufelsburg ist geprägt von tiefgründigen Lössböden mit einer hohen Wasserspeicherfähigkeit. Der Wärmehaushalt ist daher im Vergleich zum Vulkanverwitterungsboden mit der besonderen Wärmespeicherfähigkeit etwas niedriger. Die Einzellage Kiechlingsberger Teufelsburg ist daher ein idealer Standort für Weißburgunder und Müller-Thurgau.

Großlage: Vulkanfelsen

Bereich: Kaiserstuhl

Anbaugebiet: Baden

Porbieren Sie die Weine von der „Kiechlinsberger Teufelsburg“ gerne bei:

WG Königschaffhausen-Kiechlinsbergen

Print Friendly, PDF & Email

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Infos zu den Cookies auf unserer Sei8te Datenschutz: www.kaiserstuhl.eu/datenschutz/>/a>

Schließen