Weihnachtsmarkt in Burkheim

Der Weihnachtmarkt in Burkheim

Besonders reizvoll ist der Burkheimer Weihnachtsmarkt. Ende November veranstaltet  das Städtchen Burkheim seinen traditionellen Weihnachtsmarkt. Die historische lühweinverkauf auf dem Burkheimer WeihnachtsmarktInnenstadt ist dann gefüllt mit vielen liebevoll dekorierten Marktständen die eine Vielfalt von Arbeiten anbieten: Kunsthandwerk, Bastelarbeiten, Wichtel, Bekleidung, Schmuck, Holzspielzeug, Mistelzweige, kreative Keramik, Drechsel- und Schnitzarbeiten aus Holz, Tischdecken, Gestecke, Naturkosmetik, handgefertigte Engel, Gesundheitskissen, Kerzen, Weihnachtsdekorationen und viele andere ausgefallene Weihnachtsgeschenke suchen hier einen Käufer.

Begleitet wird der Bummel über den Burkheimer Weihnachtsmarkt von den wechselnden Düften nach Zimt, Vanille, Waffeln, Glühwein und Maronen. Während die Nase all diese Düfte sortiert, ertönen weihnachtliche Klänge vom Jugendorchester oder den Turmbläsern. Der Besucher erlebt förmlich den mittelalterlichen Charakter dieses Weihnachtsmarktes

Auch für das leibliche Wohl der Besucher ist Burkheim bestens gerüstet: Crepes, Waffeln, Maronen, Weihnachtsgebäck oder verschiedene Grillspezialitäten bieten für jeden Geschmack etwas passendes. Ergänzt werden diese Leckereien durch die Glühweine der einheimischen Winzer.

Der Weihnachtsmarkt zieht sich  hin bis zur Ruine von Burkheim, die an diesem Tag geöffnet ist und ebenfalls ein weihnachtliches Ambiente bietet.

Print Friendly, PDF & Email