Ansicht Tiengen mit Freiburg

Freiburg Tiengen - herrlich gelegen am Tuniberg

Freiburg Tiengen Kreuzung

Tiengen wurde bereits 888 n.Chr. urkundlich erwähnt und gilt damit als eine der ältesten Orte des Breisgaus. Eine abwechslungsreiche Architektur in Tiengen bieten spätgotische Steinhäuser, Staffelgiebelhäusern und Terassenhäuser. Das älteste Bauwerk ist das ehemalige Gasthaus „Zum Löwen“ aus dem Jahr 1581.

Seit Jahrhunderten wird am Tuniberg rund um Tiengen Wein angebaut. Im Zuge der Eingemeindung zu Freiburg hat der Weinbau in Tiengen seine wirtschaftliche Bedeutung etwas verloren. Auch wenn Tiengen heute sicher kein klassisches Winzerdorf mehr ist, zeigt sich dem Besucher in Tiengen aber immer noch die tiefe kulturelle Verwurzelung mit dem Weinbau.

Neben dem Wein hat der Anbau von Spargel eine große Bedeutung. So sind Tiengen und die Nachbargemeinde Opfingen als Spargelorte weit über die Region hinaus bekannt.

 

Print Friendly, PDF & Email

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Infos zu den Cookies auf unserer Sei8te Datenschutz: www.kaiserstuhl.eu/datenschutz/>/a>

Schließen