Vogtsburg

Die Stadt Vogtsburg im Kaiserstuhl besteht aus 7 Ortsteilen

Die Stadt Vogtsburg i. K., das Herz des Kaiserstuhls und größte Weinbaugemeinde Baden-Württembergs, wurde im Rahmen der Gemeindereform zum 1.1.1975 aus 7 malerischen und traditionsreichen, ehemals selbständigen Weinbaugemeinden

gebildet. Die 7 Ortsteile verbindet die gemeinsame Geschichte und die gemeinsame Tradition, besonders aber der pulsierende Herzschlag des Kaiserstühler Weines.

Neben einem großen Angebot an Hotels, Privatunterkünften, Gaststätten und Weingütern, verfügt die Gemeinde über Banken, Postamt, Apotheken, Ärzte, Zahnärzte, Autoreparaturwerkstätten sowie weitere
Einzelhandelsgeschäfte.

Mit der Pflege der Tradition und der Geschichte wird in Vogtsburg Voraussetzung dafür schaffen, dass die Gäste, aber auch die Bürger sich in dieser wunderschönen Landschaft heimisch und wohl fühlen.

In Vogtsburg gibt es viele Möglichkeiten für den Kaiserstuhlurlaub. Zahlreiche Hotels und Privatzimmer laden den Urlauber genauso ein, wie die vielen Ferienwohnungen die Vogtsburg zu bieten hat. In jedem der Teilorte finden sich gemütliche Hotels, die allesamt ein gute Übernachtung gewährleisten. Und in allen Hotels in Vogtsburg stimmt auch die Küche: badische Menüs werden ebenso serviert wie internationale Küche. Und selbstverständlich wird dazu auch ein Kaiserstühler Wein serviert.

Die Ferienwohnungen in Vogtsburg sind auf einem modernen Stand.  Einige Winzerhöfe bieten auch Ferienwohnungen an, hier können Sie zusätzlich dem Winzer bei der Arbeit zusehen. Je nach Unterkunft werden auch Weinbergsführungen und Weinproben angeboten.

Achkarren

Bickensohl

Blick auf Bickensohl im Kaiserstuhl

Bischoffingen

Bischoffingen liegt zentral im Kaiserstuhl

Burkheim

Altstadt von Burkheim am Kaiserstuhl

Oberbergen

Winzergenossenschaft Oberbergen

Oberrotweil

Ortsbild Oberrtoweil

Schelingen

Blick auf Schelingen

 

Print Friendly